Schulung

Instandsetzung bzw. Restauration von Einzelteilen

Was macht man wenn es keine Teile mehr gibt?
Mann setzt Sie wieder in Stand!

Ja aber das rentiert doch nicht!?

Wartung/ Instandsetzung rentiert immer wenn man Sie selbst durchführt, denn was man nicht kaputt macht braucht man nicht neu zu kaufen!

So einfach ist die Rechnung, da brauchts keinen Betriebswirtschaftler dazu!

Außerdem spart es Geld und Zeit, wenn man es richtig macht!


Instandsetzung Kotflügel

Die instandsetzung durch die Fachwerkstatt sollte ursprünglich ca. 500,-€ kosten. Es wurde ein neuer Kotflügel mit Lackierung angeboten!
Bei meinem Test habe ich die Delle in ca. 4 Std zu 95% entfernt gehabt!

Kalkulatorische Kosten dafür währen gewesen ca.200,-€
Noch fragen zur Rentabilität von Instandsetzungsmaßnahmen?!

Speziell im KfZ-Bereich ist selber machen extrem Kostensparend.


Instandsetzung von Rostschäden

Die Instandsetzung von Rostschäden ist kein Hexenwerk, schon gar nicht an Stellen die nachher durch Kunststoffteile verdeckt werden!

Viele sogenannte Fachwerkstätten nehmen sich nicht genug Zeit um Rost gründlich zu entfernen. Die Folge davon ist oft das es nach 2-3 Jahren wieder Rostet!

Für den Preis einer Rostschadenreparatur beim Fachhänder bekommen Sie bei mir schon ein vernünftiges Schweißgerät.


Restauration Ölbadluftfilter Schlepper

Restaurieren bedeutet NICHT, mit Lack darüber Streichen:

sondern:

reinigen

entlacken

entrosten

ausbeulen

grundieren

lackieren

und vieles mehr!

Sollten Sie Interesse an solchen arbeiten haben sprechen Sie mich einfach darauf an!

Ich mache auch Individualschulungen bei denen Sie Ihre eigenes Teil mitbringen können und das dann Restauriert werden kann!